Blog: Hartmann Rechtsanwälte
7.03.2017

Jahresauftaktveranstaltung 2017 – ein voller Erfolg

Mit einem regelrechten Ansturm von Gästen – mit ca. 140 Gästen war die Lichthalle in unseren Kanzleiräumlichkeiten in diesem Jahr voll ausgebucht – war die mittlerweile 11. Jahresauftaktveranstaltung am 22.02.2017 ein voller Erfolg und sie entwickelt sich mehr und mehr zu einer festen Institution, zu der wir viele Gäste schon seit Jahren immer wieder begrüßen dürfen. Nur, dass wir erstmals wegen der begrenzten Kapazitäten Anmeldungen zurückweisen mussten, hat dieses überaus erfreuliche Gesamtbild ein wenig getrübt.

Beigetragen zu dieser Situation hat sicherlich das HHVG, das der Bundestag erst zwei Tage vor der Veranstaltung verabschiedet hat und über das Frau Carla Meyerhoff-Grienberger, Leiterin des Referats Hilfsmittel beim GKV-Spitzenverband in Berlin, viel Spannendes zu berichten wusste.

Zu regen Nachfragen Anlass gegeben haben auch die Ausführungen von Frau Antje Domscheit, Leiterin des Referats Grundsatzfragen der Krankenversicherung, Wettbewerb, Schiedsverfahren und sonstige Verträge beim Bundesversicherungsamt, die nicht nur über die aufsichtsrechtlichen Tätigkeiten des BVA berichtete, sondern auch eine erste Einschätzung zu den anstehenden Neuregelungen des HHVG abgab.

Zum Nachdenken angeregt und ausweislich der Seminarbewertungen einen tiefen Eindruck hinterlassen haben die Ausführungen von Frau Dr. med. Petra Klapps vom Kolibri-Institut Köln, die den Teilnehmern einen vertieften Einblick in die medizinisch nachgewiesenen Auswirkungen gewährt hat, die tägliches Lächeln und etwas Humor auf die Gesundheit eines Jeden hat.

Für alle, die an der diesjährigen Jahresauftaktveranstaltung nicht teilnehmen konnten aber dennoch erfahren möchten, was das HHVG Neues bringen wird, haben wir einen Trost: Uns ist es gelungen, das MdB Dr. Roy Kühne, seines Zeichens Mitglied im Gesundheitsausschuss und maßgeblich Beteiligter am HHVG, für eine gemeinsame Tagesveranstaltung am

04. Mai 2017 im Mercure Hotel Hannover

zu gewinnen, in der wir die Einzelheiten des HHVG vorstellen werden. Anmeldungen sind bereits über unser Haus möglich; nähere Informationen und eine genaue Agenda finden Sie in ca. zwei Wochen auf unserer Homepage unter Aktuelles und auf jeden Fall auch im nächsten Newsletter.

Die Teilnehmer unserer diesjährigen Jahresauftaktveranstaltung haben sich als ausgesprochen spendabel gezeigt, wofür wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken möchten.

The following two tabs change content below.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeits- und Medizinrecht, Partner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.