Blog: Hartmann Rechtsanwälte
18.09.2018

„Entlassmanagement – Praxistipps zur Umsetzung im Krankenhaus“

Mit dem von uns erstellten und soeben bei der Deutschen Krankenhaus Verlagsgesellschaft erschienenen Buch „Entlassmanagement – Praxistipps zur Umsetzung im Krankenhaus“ bieten wir allen Beteiligten praktische Tipps zur Etablierung eines effektiven Entlassmanagements und zur Kooperation zwischen Krankenhaus und poststationären Versorgern.

Zwar wurde die maßgebliche Regelung zum Entlassmanagement, § 39 Abs. 1a SGB V, bereits im Jahr 2015 eingeführt. Jedoch entfaltet sie erst seit dem Abschluss des Rahmenvertrages Entlassmanagement zwischen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), dem GKV-Spitzenverband und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), der zum 01.10.2017 in Kraft getreten ist, ihre volle Wirkung und seither unendliches Chaos. In der Praxis sind dabei viele Einzelfragen offen geblieben und fast täglich erreichen uns neue Fragen.

All diese haben wir versucht in dem Buch „Entlassmanagement – Praxistipps zur Umsetzung im Krankenhaus“ aufzugreifen und dabei sowohl die Sicht der Krankenhäuser als auch die der Leistungserbringer zu berücksichtigen. Neben den gesetzlichen und vertraglichen Regelungen stellen wir zum Beispiel dar, wie Krankenhaus und nachversorgender Leistungserbringer rechtssicher kooperieren können, inwieweit die Krankenkassen einzubinden oder welche Besonderheiten bei der Verordnung von Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln zu beachten sind.

Bestellen können Sie das Buch exklusiv hier.

The following two tabs change content below.

Rechtsanwältin